Wie Man Probleme Mit Dem Löschen Von Dateien Aus Dem Dateisystem Dieser Seite Behebt

Wie Man Probleme Mit Dem Löschen Von Dateien Aus Dem Dateisystem Dieser Seite Behebt

In diesen nützlichen Informationen für Benutzer werden wir eine Reihe möglicher Gründe aufdecken, die dazu führen sollten, dass Dateien gelöscht werden aus dem Auslagerungsprogramm und stellen Sie dann potenzielle Wiederherstellungsmethoden bereit, mit denen Sie versuchen können, dieses Problem zu lösen.

Mit diesem Windows-Fix-Tool können Sie nichts falsch machen. Wenn Sie Probleme haben, klicken Sie einfach darauf und Ihre Probleme werden gelöst.

Es ist im Allgemeinen sicher, die Swap-Anwendung zu entfernen. Sie müssen Ihre Einrichtung so verwalten, dass das Online-Warenlager des Benutzers gleich null ist, und Sie müssen es ihm direkt ermöglichen, die Datei nach einem unglaublich schwierigen Neustart zu löschen.

Windows Can 10 ist enorm ressourcenintensiv. Manchmal reicht Ihr ganz eigener physischer Zugriff auf RAM (Speicher gilt als nicht zufällig) nicht aus, um laufende Programme und Prozesse zuzuordnen.

Microsofts realistische Lösung für dieses Problem ist eine brandneue “ausgefallene Auslagerungsdatei” namens “.sys”. Es enthält alle Daten, die Ihr persönlicher inaktiver Speicher enthalten kann. Obwohl pagefile.sys im besten Computerspeicher bei weitem nicht so effizient ist, verhindert es, dass Ihr System abstürzt, wenn die Materialien erschöpft sind.10

Windows ist standardmäßig so eingestellt, dass es Dateien im Autopilot zerschneidet. Viele Benutzer werden es nicht kennen, da es versteckt ist, was unbefugten Zugriff verhindern kann. Wenn Sie hoffen, 100 % sauberen Computerspeicherplatz freizugeben oder sogar die Systemausbeute zu verbessern, können Sie den Track pagefile.sys auf eine externe Festplatte übertragen, die von orset size limit stammt.

Keine Sorge, wir zeigen Käufern, wie sie die Datei pagefile.sys manuell anzeigen und bearbeiten können. Bitte nehmen Sie sich die Zeit, unsere Tipps zum Löschen der Datei zu lesen (d. h. tun Sie das auch nicht), um einen Computer zu schützen, wenn Sie irgendwelche Änderungen vornehmen.

Ist es sicher, Pagefile.sys zu löschen?

pagefile system history delete

Da die Auslagerungsdatei wichtige Hilfestellungen und Ratschläge zum Status Ihres PCs enthält, der auch Programme verschiebt, kann dieses Entfernen des Bildes schwerwiegende Folgen und Auswirkungen haben die Stabilität Ihres Systems. Auch wenn es viel Platz auf Ihrem neuen Laufwerk einnimmt, ist die Auslagerungsdatei unbedingt erforderlich, damit Ihr PC gut funktioniert. Deshalb die Tauschliste. Normalerweise wird sys durch Fail to Pay in Windows 10 ausgeblendet.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, ignoriert es die meisten Warnungen und ist einfach entschlossen, die am häufigsten mit der Auslagerungsdatei verbundenen Dateien loszuwerden. Befolgen Sie die Podiumsschritte, um Systempapiere in Windows 10 visuell zu schützen.

So löschen Sie Pagefile.sys

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr pagefile.sys-Start beschädigt ist oder durch verbleibende Systemprobleme verursacht wird, sollten Sie diese Aufgabe löschen, obwohl dies nicht empfohlen wird.Empfohlen.

Folgen Sie den nachstehenden Anweisungen, um die Datei zum Entfernen doppelter Inhalte und Daten zu finden. Wir zeigen Ihnen auch genau, wie Sie Ihr 10-Windows-System zuvor mithilfe der Anwendung aufrüsten können, falls das Löschen Erweiterungsprobleme verursacht.

Um doppelte Seitendateiinhalte gegen .sys zu entfernen, können Sie sie zuerst in der Vorschau anzeigen.

Sie und zusätzlich Ihre Familie müssen in der Lage sein, Ihnen zuerst beim Anzeigen von pagefile.sys zu helfen. Öffnen Sie die Datei und navigieren Sie zum Laufwerk C:.

Drücken Sie Strg + F1, um viele Multifunktionsleisten zu aktivieren. Klicken Sie auf Ansicht und dann auf Optionen. Das Dropdown-Menü wird mit Sicherheit erscheinen.

Klicken Sie auf die Optionen „Suche im Zusatzordner ändern“. Klicken Sie in dem einfachen Fenster, das angezeigt wird, auf die Option „Anzeigen“ und deaktivieren Sie „Geschützte Betriebssystemdateitypen ausblenden (empfohlen)“. Überprüfen Sie die Sammlung

Aktivieren Sie dann das Optionsfeld “Version, Dateien und Laufwerke nicht anzeigen” und klicken Sie einfach auf “Übernehmen”. Pagefile.sys ist bald sichtbar.

2. Ihre Dateien und Backups

Schließen, um alle vorhandenen Dateien zu notieren, die Sie eingegeben haben. Wenn Sie die Dateien Ihres Unternehmens noch nie zuvor gesichert haben, können Sie dies nur tun, indem Sie ein fabelhaftes dediziertes Windows 10-Tool verwenden. Sie können es auch in den Einstellungen als > Sicherheit aktualisieren auswählen.

Beschleunigen Sie Ihren Computer in wenigen Minuten

Läuft Ihr Computer langsam und träge? Sind Sie besorgt, Ihre wichtigen Dateien und Daten zu verlieren? Dann suchen Sie nicht weiter als Reimage – die ultimative Lösung zur Behebung all Ihrer Windows-bezogenen Probleme. Diese leistungsstarke Software repariert häufige Fehler, schützt Ihr System vor Katastrophen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Warten Sie also nicht länger – laden Sie Reimage noch heute herunter und genießen Sie ein reibungsloses, schnelles und sorgenfreies Computererlebnis!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • Schritt 3: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Einrichtungsvorgang abzuschließen

  • Sie werden in der Lage sein, eine dedizierte externe Festplatte zum Speichern Ihrer Backups zu benötigen. Stellen Sie sicher, dass die Kapazität nicht kleiner ist als die Größe des schmerzhaften Laufwerks Ihres Computers.

    pagefile system file delete

    Wenn Sie zum Sichern bereit sind, gehen Sie zum Microsoft Store (https://support.microsoft.com/en-ie/help/17143/ Windows-10-Sichern-Ihrer-Dateien< /a>) für Ihren Besitz von Daten.

    3. Auslagerungsdatei.Löschen

    sys Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Pagefile.sys und wählen Sie Löschen. Wenn Ihre Auslagerungsdatei besonders groß erscheint, stellen Sie sicher, dass das gesamte System sie sofort löscht, ohne sie in den Papierkorb zu verschieben. Nachdem Sie die Datei in den Papierkorb verschoben haben, starten Sie Ihren Computer neu.

    So verschieben Sie Pagefile.sys

    Hinterherhinken. pagefile.A sys ist in der Spezifikation zweifellos etwa 12 GB groß. Dies hängt jedoch davon ab, wie viele Ressourcen Ihr Computer verwendet und folglich über wie viel physischen Speicher er verfügen muss. speichern

    Um Speicherplatz direkt auf Ihrem wertvollen Laufwerk freizugeben, können Sie sich pagefile.sys auf einem externen Laufwerk speichern. Dies wird wahrscheinlich die Geschwindigkeit Ihres Systems erhöhen, abhängig von der speziellen Art der Z.-Festplatte eines selbstbewussten Typs und dem Zugriff auf das Solid-State-Laufwerk, z.B. Geschwindigkeit. über USB 3.0. Unabhängig davon, welches Laufwerk Sie verwenden, stellen Sie absolut sicher, dass es mit dem NTFS-Deklarationssystem formatiert ist, das größere Schreibvorgänge verarbeiten kann.

    1. Erweiterter Zugriff

    Öffnen Sie in 10 Fenstern das Steuerelement Steigen Sie ein. Wählen Sie normalerweise das Windows-Symbol ganz unten links auf dem Desktop aus und geben Sie den Zeitraum “Mehr” ein. Wählen Sie „Weiter“ als Option „Komplizierte Konfigurationen anzeigen“. Klicken Sie im Abschnitt auf „Leistung“ „Einstellungen“.

    Klicken Sie im neu geöffneten Fenster auf die Registerkarte “Erweitert”. Finden Sie alle Abschnitte mit den Namen Memory”, “Virtual Click Edit”.

    Previous post Wskazówki, Jak Naprawić Losowe Ponowne Uruchomienie Bez Niebieskiego Ekranu
    Next post Lösungen Zum Automatischen Abspielen Meiner CD In Windows XP