Fehlerbehebung Und Reparatur Des Bes-Servers Ereignis-ID 20400

Fehlerbehebung Und Reparatur Des Bes-Servers Ereignis-ID 20400

Mit diesem Windows-Fix-Tool können Sie nichts falsch machen. Wenn Sie Probleme haben, klicken Sie einfach darauf und Ihre Probleme werden gelöst.

In den letzten Wochen haben uns einige unserer Scanner darüber informiert, dass sie möglicherweise auf einen besseren Server gestoßen sind, wenn es um Ereignis-ID 20400.

Wir haben den Microsoft-Support erreicht, der von diesem Problem verwirrt war. Auf weitere Nachfrage wurde festgestellt, dass mehrere SMB-Dateifreigaben auf unserem NetApp NAS in der VMM-Angabe mit einer AssociatedVolumeID registriert waren, die für den Host nicht wirklich beachtet wurde. Weitere Hausaufgaben ergaben, dass beim Hinzufügen einer völlig neuen Dateifreigabe über SMI mit VMM die Registrierung für fast alle Dateifreigaben zusätzlich zum entsprechenden SMI falsch aktualisiert wurde.

 Wählen Sie 1 . von tbl_ST_StorageFileShare genau AssociatedVolumeID ist nicht während (wählen Sie VolumeID von tbl_ADHC_HostVolume )

Um das Konfigurationsproblem zu beheben, mussten wir den NetApp SMI Provider löschen und dann erneut hinzufügen. Obwohl dies dazu führte, dass zusätzlich zu NULL Dateiressourcen für AssociatedVolumeID belegt wurden.

Ich erhalte einen Eigentümer, der gerade auf unserem BES-Server aktiviert wurde, aber nicht aktiviert wird. In den Ereignisprotokollen sehe ich:

Ereignistyp: Quelle: Warnung
BlackBerry Messaging Agent UTIL2KBES1 Agent 1-Ereignis
Ereigniskategorie: Keine
Ereignis-ID: 20400
Datum: 12.02.2011
Uhrzeit: 15:41:05
Benutzer: N/A
Computer: Nunya
Beschreibung:
w MAPIMailbox::MAPIMailbox(2) – OpenMsgStore (0x8004011d) fehlgeschlagen, MailboxDN=/o=Whee/ou=Clinic01/cn=Recipients/cn=WLD, ServerDN=/o=Whee/ou=Exchanadmin group ge (FYDIBOHF23SPDLT)/cn=Configguration / cn=Server/cn=casarray.whee.local/cn=Micr < /wbr>private MDB-osoft

Ich schaue mir auch einen Fehler im Zusammenhang mit dem BlackBerry-Konfigurationsordnerfehler an, als ich einen Verbraucher entfernte und erneut hinzufügte.

Ereignistyp: Warnung
Ereignisquelle: BlackBerry Messaging Agent UTIL2KBES1 Agent 1
Ereigniskategorie: keine
Ereignis-ID: 20294
Datum: 12.02.2011
Uhrzeit: 15:35:17
Benutzer: N/A
Computer: Nunya
Beschreibung:
D, Wend Löschen des BlackBerry-Konfigurationsordners fehlgeschlagen.

Ereignis-ID 20400 Korrekter Server

Ich habe das Gefühl, als BesAdmin registriert zu sein und/oder weiß nicht, was ich als nächstes wählen soll.

Hallo! Ich hoffe, jemand verkauft mich hier.

Bes Express arbeitet im Einklang mit zwei Exchange 2003 SP2-Computern (30 BES-Benutzer), die wir beide erfolgreich verwendet haben. Wir haben sie seit ungefähr neun Monaten bekommen.
BESX und Exchange1 ermöglichten Site1 (25 Milliarden Benutzer)
Exchange nur zwei ist Site 2 (5 Millionen Benutzer)
gleiche Domäne

Problem
Wir hatten heute eine Stromunterbrechung an Standort 1 (BESx und Exchange1) und ich konnte Ihnen nicht dabei helfen, diese Server herunterzufahren, bevor einer der Server ebenfalls ausfiel. Alles lief gut, aber ich stellte fest, dass alle Benutzer, die normalerweise besx verwenden und über einen weit entfernten Serveraustausch (Site2) ein E-Mail-Konto haben, definitiv nicht eingeloggt waren. Der letzte Kontakt muss kurz vor dem Umschalten der Server erfolgen. Sie melden sich nach dem Neustart von BESx Exchange2 immer noch nicht an. Benutzer des Exchange1-Internet-Hosting-Servers funktionieren einwandfrei.

Die Ereignisanzeige zeigt wahrscheinlich 2 Fehler pro Endbenutzer neben Site2
an
Ereignis-ID: 20154
Benutzer John Doe hat definitiv nicht gestartet

Ereignis-ID: 20400
(E-Mail-Adresse) 1 mapimailbox::mapimailbox OpenMsgStore (0x8004011d) fehlgeschlagen

Ich habe sogar IEMStest ausgeführt und einen großen Fehler in OpenMsgStore have no (8004011d) erhalten.

John Doe: OpenMsgStore-Fehler (8004011d)

Das Element scheint mir also, dass es sich um ein einzelnes Berechtigungsproblem handelt, aber ich habe viele Berechtigungen für das beasadmin-Konto auf Ihren beiden Exchange-Servern überprüft, die alle in Ordnung sind. 🙁

Jede Hilfe ist willkommen.

0x8004011d wird in “Server nicht verfügbar” umgewandelt, aber ich muss nicht glauben, dass es sich um ein Berechtigungsproblem handelt. Aus irgendeinem Grund kann es Ihren wertvollen Exchange2-Server nicht finden. Versuchen Sie, das MAPI-Profil neu zu erstellen.

Beschleunigen Sie Ihren Computer in wenigen Minuten

Läuft Ihr Computer langsam und träge? Sind Sie besorgt, Ihre wichtigen Dateien und Daten zu verlieren? Dann suchen Sie nicht weiter als Reimage – die ultimative Lösung zur Behebung all Ihrer Windows-bezogenen Probleme. Diese leistungsstarke Software repariert häufige Fehler, schützt Ihr System vor Katastrophen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Warten Sie also nicht länger – laden Sie Reimage noch heute herunter und genießen Sie ein reibungsloses, schnelles und sorgenfreies Computererlebnis!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • Schritt 3: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Einrichtungsvorgang abzuschließen

  • 0x8004011d “Server nicht verfügbar”-Assets, ich glaube nicht wirklich, dass es sich um ein Lese-/Schreibproblem handelt. Aus irgendeinem Grund kann home Ihren Exchange2-Server nicht wirklich finden. Versuchen Sie, das MAPI-Profil neu zu erstellen.

    Danke für die Adresse. Ich habe vor ein paar Tagen versucht, den Rest eines Tests zwischen Barfuß und Schuhen zu platzieren, aber das Board sagt den Jungs, dass ich keine Links zu fremden Webverzeichnissen erstellen kann, aber jetzt lief es.

    Wenn die Site keine Verbindung herstellen kann, um Ihnen den Remote-Rechner zu unterstützen, warum wird dann wahrscheinlich cdo ausgeführt?

    Öffnen Sie das Standardpostfach für den Nachrichtenaufbau – BESAdminX

    Max Mustermann: Öffnen Sie den Ideenladen mit
    /o=Erste Organisation/ou=Erste Verwaltungsgruppe/cn=Empfänger/cn=jdoe
    /o=Erste Organisation/ou=Erste öffentliche Gruppe/cn=Konfiguration/cn=Server/cn=exchange2/cn=Microsoft Private Doe: mdb
    john OpenMsgStore funktionierte nicht (8004011d)
    John Doe: Name des CDO-Servers: exchange2
    John Doe: CDO-Postfach-DN: /o=Erste Organisation/ou=Erste Verwaltung group/cn=recipient/cn=jdoe
    John Doe: Erfolgreiche CDO-Registrierung
    John Doe: Standardkalenderdatei erfolgreich empfangen
    Max Mustermann: Rufen Sie den Namen des Terminordners ab, der Folgendes enthält: “Kalender”
    John Doe: hat in der Regel den CDO-Test bestanden
    John Doe: Active Directory-Autorisierungsprüfung erfolgreich abgeschlossen

    Wählen Sie ein ähnliches Protokoll wie MAPI. Versuchen Sie, das MAPI-Profil neu zu erstellen. Osten

    Wählen Sie ein anderes Protokoll als MAPI. Versuchen Sie, das MAPI-Profil neu zu erstellen.

    Ich weiß nicht, wie ich das Profil rekonstruieren würde, aber ich ging, um ihnen zu erlauben, “MAPI-Profil zu bearbeiten”, fügte einen weiteren Grund hinzu, fügte ihn ein, gab dann das richtige besadmin-Konto zurück und wandte es an, ich startete dieses spezielle neue. (Das Besadmin-Konto war oft auf der Rückseite der Buchadresse aufgeführt, ich war mir einfach nicht sicher, ob es darauf ankam oder nicht.) Ist das das, was jeder mit der Neuerstellung des Profils meint?

    Ereignis-ID 20400 einfacher Server

    Diese sichere Software kann dazu beitragen, Ihren Computer vor Fehlern zu schützen und gleichzeitig auftretende Probleme zu beheben.

    Previous post Best Way To Fix Nvlddmkm.sys Windows 7 Bsod
    Next post Hoe Om Te Gaan Met Geheugenfouten In RemoteException?