Beste Lösung Zum Deinstallieren Aller Programme Im Startmenü Von Windows 7

Beste Lösung Zum Deinstallieren Aller Programme Im Startmenü Von Windows 7

Manchmal zeigt Ihr Computer den Versuch an zu verkaufen, dass alle Programme, die ursprünglich aus dem Startmenü von Windows 7 stammten, definitiv entfernt werden. Dieses Problem kann mehrere Gründe haben.

Mit diesem Windows-Fix-Tool können Sie nichts falsch machen. Wenn Sie Probleme haben, klicken Sie einfach darauf und Ihre Probleme werden gelöst.

Klicken Sie auf Starten. SieKlicken Sie mit der rechten Maustaste auf “Alle Mausprogramme” und wählen Sie “Eigenschaften”.Deaktivieren Sie im Startmenü Kosten das erste Kontrollkästchen zum Isolieren (und die zweite Option, falls gewünscht).

Win-r

All im Startmenü zeigt eine echte Liste von praktisch allen Programmen, die auf dem eigenen Windows installiert sind, zusätzlich zum Öffnen und Verschwinden eines bestimmten Programms. Dies ist ihre wichtige Schaltfläche für andere Versionen von Windows XP und früher, die in den meisten Fällen mit den wichtigsten gängigen Windows-Versionen verbunden ist, ehrlich gesagt nicht so gut, wenn diese Situation bei Windows über Vista, auch bekannt als Windows 7, auftritt. Erwägen Sie, die Suche im Menü „Erste Schritte“ zu verwenden, sodass Programme sofort gefunden und gestartet werden, sodass Sie durch die Marketing-E-Mail-Liste der Trainingseinheiten im Abschnitt „Alle Programme“ scrollen müssen. Wenn Sie diese Liste Alle Programme nicht oft verwenden, werden Sie ihr Menü immer vor dem Start verbergen oder es deaktivieren (oder, wenn es aufgerufen wird, Entfernen). Ich habe einen, nicht zwei Wege gewählt, um dies zu erreichen. Während die erste Methode hauptsächlich für Business Professional- und Ultimate-Editionen funktioniert, die auf Windows 7 aufbauen, ist die zweite Methode (die den Registrierungs-Hack verwendet) universell und sollte sogar definitiv für alle Modelle gelten, die mit Windows 7 verbunden sind (einschließlich Home Premium). . p>

1. Klicken Sie auf Start +, um den RUN-Dialog häufig erneut anzuzeigen, “gpedit, type.Msc” im Textfeld und klicken Sie auf OK, um den Vorbereitungseditor zu öffnen.

2. Folgen Sie im Gruppenrichtlinien-Editor den Anweisungen:

Benutzer, der den Richtlinien für lokale Computer folgt > Konfiguration > Sternmenü und Taskleiste

3. Auf der entsprechenden Internetseite finden Sie im Menü „Start“ den Punkt „Fast Programme entfernen“.

Ändern Sie einige der Einstellungen auf Von Nur standardmäßig aktiviert für valueValues ​​​​Nicht konfiguriert.

5. Klicken Sie auf “OK”, um die Verbesserungen erfolgreich anzuwenden und das spezifische Anordnungsfenster zu schließen.

Wie lösche ich Programme aus dem Windows-Startmenü?

Klicken Sie in das Feld Öffnen: und geben Sie Folgendes ein: C:ProgramDataMicrosoftWindowsStart MenuProgramsStartUp. Drücken Sie Enter .Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Klasse, die Sie nicht öffnen möchten, und klicken Sie auf Deinstallieren.

Melden Sie sich mit dem Abonnement des Benutzers ab und noch viel mehr, wenn Sie sich anmelden, um die Änderungen zu sehen:

1. Drücken Sie Start, drücken Sie + R, um RUN zu öffnen, geben Sie „regedit“ ein, drücken Sie und geben Sie die Eingabetaste ein, um den Registrierungseditor zu öffnen.

HKEY_CURRENT_USERSoftwareMicrosoftWindowsCurrentVersionPoliciesExplorer

3. Erstellen Sie im Well-Panel ein neues 32-Bit-DWORD. Um es zu erstellen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das absurde Feld neben dem rechten Letterbox und wählen Sie Neu > DWORD-Wert (32-Bit).

5. Doppelklicken Sie auf eine Handvoll NoStartMenuMorePrograms und ändern Sie den Wert ihrer Webdateien von “1” auf den Standardwert (Wert tatsächlich nicht “0”).

Melden Sie sich von Ihrem Benutzerkonto ab und wieder an, wie die Änderungen im obigen Bild angezeigt werden.

Programme vollständig entfernen Startmenü Residenz 7

# Stellen Sie “Alle Programme aus einigen Startmenüs entfernen” auf “Keines davon konfiguriert” ein, indem Sie die Methode “Deaktiviert” im gesamten 1 verwenden.

# Felddatenwert direkt vom Wert “0” auf zurücksetzen oder, im Container von Methode 2, komplett entfernenNeu weitere nostartmenumoreprograms DWORD-Option im Ja-Bereich.

Wie Ihre Website während des vorherigen Tutorials gelernt hat, können Sie mit den Windows-Gründen Softwareteile besser an das Startmenü anheften, um sich sofort anzumelden, so wie Sie Apps an die Taskleiste anheften können. Das Anheften und Entfernen von Programmen aus dem Startmenü ist jetzt sehr einfach und ermöglicht es Ihnen, Apps aus dem Menü eines anderen hinzuzufügen oder zu entfernen, wenn Sie starten, Sie ändern das aktuelle Muster verbundener Anwendungen, die Sie häufig zu Spitzenzeiten verwenden – ob sie angeheftet sind oder nicht , bleiben alle für Methoden verfügbaren Methoden erhalten, z.B. das Eintippen, um das Startmenü aufzurufen, oder das Navigieren durch das Untermenü Alle Programme. In diesem Leitfaden zeigen wir Ihrem Unternehmen, wie Sie die Verknüpfung einer Menüshow mit Start aufheben. p>

Programme aus dem Startmenü entfernen

Wie deaktiviere ich alle Programme in Windows 7?

Gehen Sie zur Methode msconfig und “Run”, gehen Sie dann zu “Startup” und deaktivieren Sie “Ein Programm, das Sie nicht unter Windows ausführen möchten”. Sie können zur Service-Rechnung gehen, siehe unten, sie überprüfen alle Dienste und Microsoft ist versteckt, und Besitzer werden einige Programme sehen, von denen die meisten immer im Hintergrund liefen. Programme

Befolgen Sie viele dieser einfachen Schritte, um Ihr Startmenü-Programm zu lösen:

  • Drücken Sie die Windows-Öffnen-Steuerung, um das Startmenü zu öffnen.
  • In sieben Fenstern können alle angehefteten Programme ganz oben in allen Menüs angezeigt werden.
  • Suchen Sie das neue, das Sie wirklich entfernen möchten, und klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf, wann immer es möglich ist.
  • Treffen Sie im Umstandsmenü eine Entscheidung über Aus Startmenü entfernen.
  • Windows 7 ergänzt die Formation in Orange für eine gewisse Zeit und extrahiert sie dann sicher aus den angehefteten Website-Programmen hier im Startmenü.
  • Wo immer Sie ein Dienstprogramm ausführen möchten, geben Sie von nun an einfach seinen Namen in das Suchfeld im Startmenü ein oder öffnen Sie es über das Untermenü Alle Programme (es sei denn, Sie haben ein riesiges Programm anstelle eines Pin) in Bezug auf die Taskleiste.
  • Das ist alles, was Sie brauchen, um das großartige Startmenü-Programm von Windows 7 zu lösen: Da es schnell ist, kann der Einzelne sie bei Bedarf mit Methoden lösen.
  • Entfernen Sie einige Programme im Startmenü von Windows 7

    Windows ermöglicht es Ihnen, jeden Zugriff sowohl auf die Taskleiste als auch auf diese Taskleiste zu fixieren, aber um so ziemlich jede Taskleiste und jedes Startmenü zu optimieren, ist es logisch Fixieren Sie eine Art von Schulungskurs an der Taskleiste, die Sie seit einiger Zeit verwenden (erfordert einen Klick), und bleiben Sie dann fixiert, um das Startmenü zu unterstützen, das Sie die meiste Zeit nicht aufrufen.

  • Windows 7-Startmenü
  • Wo ist der Launcher?
  • Menüregime zum persönlichen Menü hinzufügen (Pin-Programme)
  • Entfernen/Ausblenden eines gestarteten Regimes vom Programmstart)
  • Anheften/hinzufügen (etwas World Wide Web (Website) loslösen, um das Menü zu erstellen.
  • Erstellen und erweitern Sie Ordner, die im Startmenü erscheinen.
  • Änderung des Startmenüs anpassen: Problemumgehungen und Einstellungen ändern
  • Letzte Sendungen im Holen-Menü anzeigen oder verstauen.
  • Startmenü und große, unbedeutende Symbole verwenden.
  • Anzeige oder bestimmten Ausführungsbefehl im Startmenü des Prozesses ausblenden.
  • Beschleunigen Sie Ihren Computer in wenigen Minuten

    Läuft Ihr Computer langsam und träge? Sind Sie besorgt, Ihre wichtigen Dateien und Daten zu verlieren? Dann suchen Sie nicht weiter als Reimage – die ultimative Lösung zur Behebung all Ihrer Windows-bezogenen Probleme. Diese leistungsstarke Software repariert häufige Fehler, schützt Ihr System vor Katastrophen und optimiert Ihren PC für maximale Leistung. Warten Sie also nicht länger – laden Sie Reimage noch heute herunter und genießen Sie ein reibungsloses, schnelles und sorgenfreies Computererlebnis!

  • Schritt 1: Reimage herunterladen und installieren
  • Schritt 2: Starten Sie das Programm und wählen Sie Ihre Sprache aus
  • Schritt 3: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Einrichtungsvorgang abzuschließen

  • Diese sichere Software kann dazu beitragen, Ihren Computer vor Fehlern zu schützen und gleichzeitig auftretende Probleme zu beheben.

    Previous post Os Problemas Do Windows 7 Winamp.ini Devem Ser Removidos
    Next post Es Posible Que Se Eliminen Los Problemas De Winamp.ini De Windows 7